FDUDM2 GmbH

ehemals

DigiProtect Gesellschaft zum Schutze Digitaler Medien mbH


Mitteilung der Insolvenzverwaltung:

Das Amtsgericht Frankfurt am Main – Insolvenzgericht – hat über das Vermögen der FDUDM2 GmbH am 17.05.2013 das Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 810 IN 131/13 F) und Herrn Rechtsanwalt Karl-Heinz Trebing zum Insolvenzverwalter bestellt.
 
Die von der Insolvenzschuldnerin mit der anwaltlichen Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen beauftragten Kanzleien sind nach wie vor für den Insolvenzverwalter tätig. Wir bitten Sie daher, sämtlichen Schriftverkehr ausschließlich mit den beauftragten Kanzleien zu führen. Hierzu gehören die CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main, sowie die Rechtsanwälte Urmann + Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Regensburg.
 
Sollten Sie als Gläubiger Ihre Forderung zur Insolvenztabelle der FDUDM2 GmbH anmelden wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter Email tabelle(at)ltb-anwaelte.de unter Angabe des Insolvenzverfahrens zwecks Anforderung eines Anmeldeformulars. Selbstverständlich können Sie Ihre Forderung auch ohne das Formular bei uns anmelden. Zu den diesbezüglichen Fristen verweisen wir auf den Beschluss des Insolvenzgerichts.
 
Wegen aller übrigen Fragen in dem Insolvenzverfahren wenden Sie sich bitte an:


Lessing Trebing Bert Rechtsanwälte
Frau I. Dodel
Hanauer Landstrasse 148a
D-60314 Frankfurt am Main

T: 069 – 15051-300
F: 069 – 15051-400
Idodel(at)ltb-anwaelte.de
www.ltb-anwaelte.de


Beschluss des Amtsgerichts Frankfurt am Main